Best of 2019

Das sind meine fünf Liebsten 2019, bis auf Der Zopf auch alles Neuerscheinungen aus dem letzten Jahr. Einfacher wäre die Auswahl bei einer Top 10 gewesen, denn im letzten Jahr waren viele gute Bücher dabei. Mit dabei wären dann auf jeden Fall Der Gesang der Flusskrebse, Atwoods Der Report der Magd, Edelbauers Flüssiges Land und Mareike Fallwickels Dunkelgrün, fast schwarz gewesen. Wie man merkt, sind es überwiegend zeitgenössische Romane und tatsächlich hab ich in diesem Jahr mehr Belletristik gelesen. Bei den Krimis und Thrillern, die ich in diesem Jahr gelesen habe, waren aber auch nur wenige Herausragende dabei. Neben Bentow konnte mich nur noch Vargas Der Zorn der Einsiedlerin völlig überzeugen.
Mein Buch-Highlight 2019 war für mich Miroloi von Karen Köhler.

Für zwei der fünf Besten 2019 habe ich bereits Rezensionen runtergeladen, die anderen folgen in Kürze.


Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s